Sonnenschutzprodukte nach Maß

Ob Außenjalousien, Markisen, Dachfensterrollladen oder ZipScreen - der Kunde ist König. Schanz hat sich dieses Motto zu Eigen gemacht und steigert mit einer großen zusätzlichen Auswahl an Produkten die Zufriedenheit seiner Kunden.

So sind nicht nur Spezial-Aluminium-Rollläden für alle Fenster mit Sonderformen, für gerade Fenster und Wintergarten Teil unseres Produktsortiments, sondern auch Raffstoren (stabile Außenjalousien), Dachfensterrolladen, Markisen oder ZipScreens.

Lernen Sie unsere weiteren Sonnenschutzprodukte auf den folgenden Seiten kennen, oder rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren einen Beratungstermin (bei Ihnen vor Ort)!

Gerne senden wir Ihnen auch unsere kostenlose Broschüre über unsere weiteren Sonnenschutzprodukte zu. 

Außenjalousien

Wenn die Sonne direkt einstrahlt können Sie mit Außenjalousien die Abdunkelung individuell regeln und so dafür sorgen, dass der Raum nicht überhitzt...

Zu Außenjalousien

Dachfensterrollladen

Ein Dachausbau bietet willkommene Möglichkeiten, neuen Wohnraum zu gewinnen. Die Dachfensterrollläden sorgen dabei für optimierte Licht- und Temperatur...

Zu Dachfensterrollladen

Markisen

Schatten bedeutet Lebensqualität. Ihr Anspruch auf Komfort, Funktion und Design ist unsere Motivation, immer wieder neue innovative Lösungen anzubieten...

Zu Markisen

ZipScreen / RollScreen

Als wahres Multitalent präsentiert sich der textile Sonnenschutz ZipScreen. Vor das Fenster montiert reflektiert er die Sonneneinstrahlung, schützt...

Zu ZipScreen / RollScreen

Gut bedacht: Markisen für Terrasse und Wintergarten

Markisen sind eine ausgezeichnete Lösung, wenn es um die Beschattung der Terrasse oder des Wintergartens geht. Sie harmonieren mit jeder Architektur und eignen sich auch für große Beschattungsflächen. Markisendächer überzeugen mit Robustheit und Langlebigkeit. Alle Modelle des Schanz-Sortiments sind wasser- und schmutzabweisend sowie resistent gegen UV-Licht. Sie schützen verlässlich vor Backofenhitze und vor unangenehmer Blendung.

Die Markisen von Schanz punkten zudem durch eine ausgezeichnete Qualität beim Design und bei der Ausführung. Sie sind leicht, aber dennoch stabil und ermöglichen es, den Neigungswinkel stufenlos zu verstellen. Eine Hochschlagsicherung bewahrt sie vor untergreifenden Winden. Schanz-Sonnenschutzmarkisen gibt es außerdem alternativ in Form von Kastenmarkisen, was den Stoff optimal schützt.

Die Sonnenschutzprofis von Schanz bieten eine umfassende Beratung und helfen bei der Wahl des passenden Modells bzw. der Farbe des Stoffs. Das lässt sich am besten direkt vor Ort erledigen. So lässt sich der UVA- und UVB-Schutz des Markisenstoffs bestmöglich auf die örtlichen Gegebenheiten abstimmen. Der Fachmann weiß, welcher UFP-Wert (Ultraviolet Protection Factor) nötig ist, damit die Markise ihre Schutzfunktion optimal entfaltet.

Dachfensterrollladen – passgenau für alle Fenstertypen

Rollladen für Dachfenster in der Reihe oder auch als Zwillingseinbau überzeugen in vielerlei Hinsicht. Damit lassen sich beim Dachausbau Licht und Temperatur optimieren. Sie fungieren zudem als effektiver Kälte- sowie Hagelschutz und sorgen für eine ausgezeichnete Abdunkelung.

Die Fenster lassen sich dabei auch in Klapp-Stellung weiterhin öffnen und schließen. Bei der Bedienung bleiben ebenfalls keine Wünsche offen. Ein 230 V-Direktanschluss oder eine Solarvariante ermöglichen die komfortable Handhabung mittels Elektroantrieb.

 

Schanz bietet maßgeschneiderte Lösungen für alle gängigen Dachfenster wie etwa Roto, Braas oder Velux. Für ein passgenaues Angebot benötigt unser Vertriebsteam lediglich die Typennummer des Fensters, die im Rahmen eingestanzt ist. Die Montage ist unkompliziert und erfordert keine Eingriffe in die Dachhaut. Der Dachfensterrollladen überzeugt zudem durch seine Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit.

Textilscreens – robuster Sonnenschutz mit Textil-Rollos

ZipScreens und RollScreens sind ein textiler Sonnenschutz, der ähnlich wie ein Rollladen funktioniert. Er wird außenliegend vor dem Fenster oder der Glastüre montiert und reflektiert so wirkungsvoll die Sonneneinstrahlung. Auch Ganzglasecken lassen sich damit sehr gut beschatten. Textilscreens erlauben die Sicht nach außen und sind gleichzeitig ein effektiver Sichtschutz nach innen.

Der besondere Vorteil von ZipScreens: Das Tuch des Sonnenschutzes kommt auch ohne Stabilisator mit starken Winden zurecht. Die kontrollierte seitliche Gewebeführung läuft über die gesamte Höhe des Elements und sorgt so für eine hohe Windstabilität.

Der RollScreen basiert wie der ZipScreen auf einem System von Führungsschienen und Kasten. Anders als beim Zip-System wird bei diesem aber nur der Fallstab des klassischen Fassadenrollos in den Führungsschienen gelenkt. Zwischen den Schienen und dem Tuch befindet sich ein etwa 10 mm breiter Spalt.

Textilscreens lassen sich ohne großen Aufwand in kurzer Zeit montieren. Die elektrische Bedienung ist komfortabel und kann auf Wunsch via Funk erledigt werden. Textilrollos eignen sich auch für großformatige Beschattungslösungen. Sie erlauben je nach Kastenvariante die Beschattung einer bis zu 18 m2 großen Fläche.

Außenjalousien – elegant und praktisch

Sie gelten als die elegantere und filigranere Alternative zum klassischen Rollladen: Außenliegende Jalousien schützen mit ihren robusten Aluminiumlamellen verlässlich vor der Sonneneinstrahlung und sind eine optimale Lösung für rechteckige senkrechte Fenster.  Die Bedienung erfolgt dabei bequem vom Inneren des Hauses aus.

So lässt sich die Außenjalousie komfortabel schließen, öffnen oder drehen, um den Lichteinfall nach Wunsch zu regulieren.Eine außenliegende Jalousie ist nicht nur ein ausgezeichneter Sichtschutz, sondern auch ein wirkungsvoller Hitzeschutz.

 

Da Schanz Außenjalousien in einer Breite von bis zu fünf Metern anbietet, lassen sich damit auch große Glasflächen wie etwa Fensterfronten oder Balkon- und Terrassentüren ausstatten. Außenliegende Jalousien helfen zudem beim Energiesparen und optimieren die Energiebilanz.

Die Regelung der Helligkeit ist flexibel möglich dank einer optionalen Tageslichttechnik. Damit lässt sich der untere Teil der Jalousie blickdicht schließen, während durch den oberen Teil Licht in den Raum fluten kann.

Die Schanz-Qualitätsserie Vario Star gibt es in vielen Farbvarianten. Sie kann auch nachträglich installiert werden und inkludiert nach Wunsch eine elektrische Steuerung, eine Zeitsteuerung und andere Extras zur individuellen Regulierung der Sonneneinstrahlung.